Meine Texte zum Nachlesen:

...wie Blumen im Asphalt

grau, die Tage, die sich
unter dem Kalender sammeln
wie altes Papier auf Pflastersteinen

die Milch ist schon zwei Tage sauer
und mein Kätzchen auch

graue Vorhänge filtern
das erste Licht
das ich nur erahne

und doch erkenne ich die
Konturen deiner Brüste
ganz genau
wenn sie deinem gleichmäßigen Atem folgen

deine weichen, rosigen Spitzen
geben dem lieblichen Druck
meiner Fingerspitzen wieder nach
und werden zu kleinen, festen Türmchen

als dein leicht geöffneter Mund
ein süßes Stöhnen
nicht länger unterdrücken kann, weiß ich:
du bist wie Blumen im Asphalt

ls



Zurück