Meine Texte zum Nachlesen:

mein leben

mein leben – ein seltsames ding
ich mittendrin
außenrum alles krumm
zeit vergeht – mein selbst, das steht
still und stumm
benjamine grünen wieder
ich wünsche mir gummibärchen
lila und flieder
mein schatz kommt bald
und doch ist mir kalt
kämpfe jeden tag gegen vieles
musik lädt mich zum schaukeln ein
ein trauriges lied spricht zu mir
und ich höre ihm ruhig zu
wiege mich sanft hin und her
meine tabletten und ich streiten
um meine seele
wird es mir wieder gut gehen?
noch weiß ich es nicht
bin auf der suche nach so vielen antworten
deren fragen ich noch nicht kenne
und die zeit vergeht langsam...

ls



Zurück