Meine Texte zum Nachlesen:

Ideologie


Was ist eine Ideologie? Die Ideologie ist gleichzusetzen mit dem Inhalt ihrer selbst. Also kann man auf die Frage „Was ist eine Ideologie?“ antworten:

Der / die Inhalt(e) einer Ideologie eines einzelnen, mehrerer oder vieler Menschen ist / sind die Idealvorstellung(en) eines einzelnen, mehrerer oder vieler Menschen bezüglich eines meist sehr komplexen Sachverhaltes, der sich wiederum zumeist auf die Lebensanforderungen, und / oder -formen und / oder -bedingungen eines einzelnen, mehrerer oder vieler Menschen bezieht und den zu erreichen oder zumindest anzustreben es einem einzelnen, mehreren oder vielen Menschen sehr oft wichtig bis sehr wichtig ist, in einigen Fällen auch als absolut (über-(lebens-)) notwendig erscheint, wobei es durchaus vorkommen kann, dass zur Erreichung dieser Zielsetzungen innerhalb der Ideologie bis hin zur Realisierung der vorher noch als Ideologie bezeichneten Idealvorstellung(en) eines einzelnen, mehrerer oder vieler Menschen selber, ein einzelner, mehrere oder viele Menschen nicht ausschließlich Wege und / oder Mittel suchen, die einen einzelnen, mehrere oder viele Menschen nicht in seinen / ihren persönlichen Freiheiten und den ihm / ihnen zugesprochenen und rechtlich anerkannten und geschützten Grundrechten, soweit diese(r) in dem / den Staat(en), in dem / denen er/ sie lebt / leben, bzw. dessen / deren Nationalität(en) er / sie besitzt / besitzen, vorhanden sind, verletzt / verletzen.

ls.

Zurück