Meine Texte zum Nachlesen:

Nashorn aus dem Gaza-Streifen

Das Nashorn aus dem Gaza-Streifen

Ein Nashorn aus dem Gaza-Streifen
ließ sich sein' Jeep ganz neu bereifen
und dann ritt es kurzerhand
heimwärts ins gelobte Land

Zuvor jedoch ging es zur NASA
um dort Astronaut zu werden
doch als es dann ernüchtert klar sah
stand's mit allen Vier'n auf Erden

Die NASA hatte es bestellt
um ihm sein Hörnchen abzukaufen
sie boten eine Menge Geld
doch es ist davongelaufen

Mit dem Jeep fuhr es zum Strand
und stieg aus dem Wagen aus
die Füße noch im heißen Sand
wollte es jetzt schnell nach Haus

Es schwamm und schwamm und schwamm und schwamm
und wäre beinahe noch ersoffen
denn aus heiterem Himmel kam
ein Blitz und hat es voll getroffen

Glück im Unglück, wie's so ist
schwamm da plötzlich eine Fee
die war gerad' beim Internist
und fragte: "Tut Dir auch was weh?"

Das Nashorn meinte, seine Nase
wäre ziemlich voll mit Schmerzen
ähnlich voll wie seine Blase
die Fee nun hörte auf, zu scherzen

Sie sagte: "Los, ich helf' Dir über'n Teich!"
das Nashorn war jetzt sehr viel blasser
und durch das viele, viele Wasser
war es auch schon ganz schön weich

Die Fee, die schnippte mit den Fingern
das Nashorn konnte nichts mehr sehen
dann fing es auch noch an zu schlingern
und sah sich plötzlich in Kairo stehen

Nun war es ja auch nicht mehr weit
ein Wüstenschiffer war bereit
und überließ ihm sein Kamel
Es zahlte, dankte, stieg dann auf
und ritt zurück nach Israel

ls010694

ls



Zurück