Meine Texte zum Nachlesen:

Sie geht


Übermorgen geht sie,
sie geht, sie geht einfach,
nein, nicht einfach,
aber sie geht…
Wohin geht sie eigentlich?
Ich weiß es nicht,
weiß nur, dass sie dann nicht mehr da ist,
geht sie, um wiederzukommen?
Oder um weiterzugehen?
Ich weiß es nicht,
will es im Moment nicht wissen,
Traurigkeit macht sich breit,
das Grinsen vergeht mir…
ich denke nach…
sicher, wir werden uns anrufen,
sicher, wir werden uns mailen,
sicher, wir werden uns besuchen,
aber…       irgendwie ist es nicht dasselbe,
                  irgendwie ist es anders,
und es fühlt sich schlimm an…
ich möchte, dass sie bleibt
und weiß, es geht nicht
der Abschied ist da…
und auch dieser Schmerz wird vorübergehen,
wünsche mir, dass unsere Freundschaft hält,
während sie geht – und ich bleibe…

ls.

Zurück