Mein Gästebuch

Foto: Renate schreibt mit einer Feder die ersten 4 Zeilen des Textes Wortlust - 1. Teil in ein leeres Buch.Liebe Besucherin, lieber Besucher,

mittlerweile ist diese Seite beträchtlich gewachsen und mit ihr auch ein wenig mein Gästebuch. Darüber freue ich mich natürlich sehr!
Nach wie vor ist es so, dass ich an vielen Stellen noch arbeite... Aber ich glaube, das ist eine Eigenheit von Homepages: Der Weg ist das Ziel!

Wie bisher auch, so freue ich mich immer über Anregungen und Kommentare oder Eure Rückmeldungen. Dafür könnt ihr gerne das Kontaktformular nutzen, wenn Eure Nachricht nicht öffentlich erscheinen soll. Wer sich aber gerne hier im Gästebuch verewigen möchte, ist am unteren Ende dieser Seite herzlich dazu eingeladen.

Aus Gründen der Sicherheit muss ich alle Gästebucheinträge erst freischalten, daher wirst Du Deinen Eintrag nach dem Absenden nicht sofort sehen können. Trotzdem sage ich schon mal herzlichen Dank! Und hier kannst Du gleich zum Formular nach unten springen...

die schreibmaus lothar

Was meine Gäste so schreiben...

Kommentar von Suta Wanji |

Hallo Lothar, habe heute erst Deine Seite entdeckt und finde sie furchtbar spannend. Ich habe lange Zeit mit beeinträchtigten jungen Menschen zusammen gearbeitet als Soz.Päd. Jetzt mag ich nicht mehr und entdecke meine Schreibwut an meinem ersten Roman. Vorher habe ich im Sinne der Supervision alles in Gedichte verpackt. Eine eigene Homepage habe ich noch nicht, denke ich gerade drüber nach. Ich wünsche Dir und Deinen FreundInnen weiterhin viel Spaß. Du darfst mich auch gerne antackern... LG Ina

Kommentar von Aki |

Hi Lothar!
Ich wollte dir auch noch mal ein paar liebe Grüße da lassen. Ich habe mir gerade deine neue Marienkäfer-Galerie angesehen. Die Bilder dort sind wirklich ein Traum. Sie zu betrachten entspannt mich. Diese Bilder strahlen - wie du selbst - so viel Ruhe, Harmonie und Wärme aus! Besonders imponiert haben mir die Bilder 17, 26, 33, 40, 42, 56, 63, 65, 69, 78, 82 und 100! Lach :) Das mit Abstand schönste Bild ist für mich jedoch das Bild 83! Es hat eine ganz besondere Ausdrucksstärke und Tiefenwirkung, die mich als Betrachterin förmlich in das Foto hineinzieht.

Ganz liebe Grüße möchte ich auch an meine Vorposterin dalassen! Da sie leider kein eigenes Gästebuch besitzt, teile ich es ihr nun auf diesem Weg mit: Deine Gedichte bedeuten mir sehr, sehr viel!

Kommentar von Mio |

Hallo Lothar,

ich freue mich wirklich sehr, dass ich dich kennengelernt habe und du meinen Traum verwirklicht hast. Ich bewundere sehr, wieviel Liebe du in diese Sache steckst und diese Homepage so kreativ errichtet hast. Man fühlt sich wirklich sehr eingeladen und hat das Gefühl, hier angekommen zu sein, da wir unsere Gemeinsamkeiten hier austauschen können. Deine Texte und Fotos sind ein Traum. Sie spiegeln mich in vielen Sachen wieder, und ich fühle mich verstanden. Mache weiter so =)

Liebe Grüße Mio

Kommentar von Noah Stoll |

Hallo Lothar,

Glückwunsch! Ich freue mich für dich.

Kommentar von Leckere Rezepte |

Hallo, eine sehr tolle Webseite mit interessanten Beiträgen hast du :)
Weiter so!

Kommentar von Carmen |

Lieber Lothar,

ich hab soeben Deine neuen Texte gelesen und freue mich sehr für Dich :-).

Herzliche Grüße
Carmen

Kommentar von Uwe Göttsch |

Hallo Berufskollege! Deine Seiten haben mir sehr gefallen.
MfG Uwe

Kommentar von Nadja May |

Hallo Lothar,
aus einem kurzen Stöbern wurde nun ein fast zweistündiger Aufenthalt auf deiner wirklich toll gemachten Homepage. Deine Art zu schreiben hat mich sofort in den Bann gezogen. Auch die Bilder finde ich sehr schön. Werde wohl in Zukunft öfter mal hier vorbei schauen. Ganz liebe Grüße, Nadja

Kommentar von Fikria Abbaz |

Hallo Lothar,

Deine Seite gefällt mir sehr gut - beeindruckt mich sehr, was du alles geschafft hast.
Bin so tief beeindruckt von dir. Mein Respekt, echt tolle Webseite. Ich selbst hab auch eine Behinderung. Bin 32, w., aus Essen.
Alles Gute für dich!

Mit lieben Grüßen,

Fikria

www.talker-hilfe.de

Kommentar von Akina |

Hey Lothar,

ich tummle mich jetzt schon seit einigen Tagen auf deiner Homepage und rege auch Freunde und Bekannte dazu an, es mir gleich zu tun. Ich finde deine Art des Schreibens bannt den Leser nahezu an die Texte, ganz gleich ob Lyrik oder Prosa. Du eröffnest ihm ein kleinen Einblick in deine persönliche, ganz eigene Welt. Du machst den Leser mit deiner Biographie vertraut und verstehst es dabei auf subtile Weise, ernste Themen aufzuzeigen. Nicht zuletzt deshalb bekommt man mit der Zeit - je mehr man von dir und über dich liest - den Eindruck, dich schon ewig zu kennen. Du wirst zum Freund, zum stillen Begleiter und lässt andere Menschen an den schönen und den Schattenseiten deines Lebens teilhaben. Das machst du auf eine so unaufdringliche, charmante Art. Deine Gedanken und Themen sind dabei vielfältig wie dein Leben selbst. Neben unserer beruflichen Zusammenarbeit, bin ich froh und sehe es auch als eine persönliche Bereicherung an, dich als Mensch kennengelernt zu haben.

Hier ist das Gedicht, über das wir heute gesprochen haben. Es steht dir frei, es zu veröffentlichen.;) Ich habe darin versucht, dich - wie ich dich sehe und wahrnehme - zu beschreiben. Ich hoffe, ich konnte dir gerecht werden und freue mich, wenn es dir gefällt.

LG

Aki

10.02.2016

 

Tic um Tic

Hektik umkreist dich
Ruhst doch in dir.
Bewegungen entgleisen, Schreie entweichen
Und finden doch spürbar ganz leise zurück zu dir.
 
Arme wollen fliehen,
Ducken und zucken
Und bäumen sich auf
Wörter zerplatzen geladen,
Ohne den andren zu schaden
So spuckst du sie aus.
 
Flüchtig und weich,
Sprunghaft und dringlich zugleich.
Im Zickzackspiel du der Meister bist.
 
Von außen gedämmt so schlummert in dir
Warm und zart, strahlend ja gleißend
Ein goldener Kern.
 
Doch kannst es sein lassen nicht
Und die Hände bewegen sich
Zugleich zaghaft im Spiel.
 
Bewahr` dir dein Lachen in binnen all den Grimassen,
Bewahr` dir das Ticken, das Schütteln und Rütteln
Das Zappeln und Toben, das Fluchen und Suchen
nach den Tiefen Gedanken, die in dir verborgen.
 
Speie sie aus über den Köpfen der Unwissenden
Es ist niemals zu viel.
Drum beginne das Spiel wieder aufs Neue
Und bereue
Kein´ einzigen Tic im Tage davon.


Gästebuch-Formular

Felder mit einem Sternchen (*) müssen ausgefüllt werden!
Beim Eintragen einer Webseite muss diese mit "http://" oder "https://" beginnen!

Was ist die Summe aus 1 und 5?